Endlich hab ich es geschafft die Zeit zu finden euch ein Video über die Tippmann Stormer Elite zu drehen. Vorab ein paar Worte, in der jetzigen weltweiten Situation ist es eigentlich unmöglich ein neues Produkt zu releasen. In den klassischen Produktionsländern Asiens herrscht noch immer Chaos aufgrund der Pandemie. Die Tippmann Stormer wurde jedoch bereits letztes Jahr entwickelt und teilweise auch schon produziert. Nur diesem Faktum ist es zu verdanken, dass die Stormer jetzt erschienen ist.

Im Prinzip baut sie technisch auf der Cronus bzw. Tippmann 98 auf. Ein extrem langlebiges und Millionenfach erprobtes System wird im Inneren einfach weiterverwendet – jedoch mit dem Unterschied, dass die Stormer auch Magazine kann.

Hier ein die Fakten zum Lieferumfang:

  • Tippmann Stormer Elite
  • Shroud
  • Lauf mit 8 Zoll
  • Schulterstütze verstellbar
  • 2 TMC Magazine
  • Fake Magazin
  • Blende für Magazin Betrieb
  • Hopper Aufsatz für Hopper Betrieb
  • Blanking Cover
  • Laufputzer
  • Öl
  • O-Ringe
  • Werkzeug

Wie immer kannst du natürlich alle Details und viele Fotos auf meiner Homepage finden: www.10seconds.at

  

Still und heimlich hat Planet Eclipse passend zur Fantm Serie auch die neuen Knie Schoner auf den Markt gebracht. Bis jetzt gab es nur die Ellenbogen Schoner, Hosen und Handschuhe im Fantm Design – mit den Knieschonern haben sich die Entwickler bei Planet wie immer wieder etwas einfallen lassen. Diesmal kannst du das Padding im Knie Bereich komplett entfernen! Es bleibt ein Schoner, der dünner und weicher ist. Diese Option hat den Hintergrund, dass du so deinen Knieschoner an dein favorisiertes Tragegefühl anpassen kannst und aber auch dem jeweiligen Untergrund Tribut zollen kannst. Wenn du auf weichem Turf (Kunstrasen) Paintball spielst, dann empfehlen wir das Padding raus zu geben – spielst du jedoch auf Rasen oder etwas ruppigerem Untergrund, dann rein damit! Wie immer kannst du mehr Fotos, Preis und natürlich auch kaufen auf www.10seconds.at

Du willst wissen was ein Paintballplatz Typ in der Corona Auszeit macht? Ganz einfach – ich schnapp mir meine TPM1 und gehe auf meinen selbstgemachten Schießstand. Kann ich jedem nur empfehlen – kostet nicht viel und macht richtig Spaß!

 Das brauchst du dazu:

  • Zielscheibe
  • 3 Holzlatten
  • 1 Stück Netz
  • TPM1 oder ähnliches Gerät
  • Rubberballs oder Reballs
  • Co2 Kapseln

Wie man schnell zieht und welche Eigenschaften das neue Holster für die TPM1 besitzt, erfährst du in meinem aktuellen Video. Ich würde mich freuen wenn du rein schaust!

 

Tja, nicht neues – und damit könnte ich auch schon wieder aufhören zu schreiben…

Die Regierungen Europas üben sich weiter in planlosem herumgeeier – In Österreich werden Stichtage für Hilfsfonds für Unternehmer angekündigt und nicht eingehalten, es werden Pläne bekannt gegeben, ohne dabei jeden Sinn für sinnvolles erkennen zu können. Das „Runterfahren“ oder in 10 Jahren in der Nachbetrachtung dann auch gerne „gegen die Wand fahren“ genannt, war ja noch einfach. Quasi das Übereinander legen der Schuachbandln beim Mascherl machen, aber jetzt kommt das Hochfahren – des Mascherl!

Ein Wirt soll aufsperren dürfen aber keine Feste wie Hochzeiten oder ähnliches veranstalten. Klar, ist ja logisch, eine Hochzeit – da gehts ab! Ohne Körperkontakt und Speichelspuck Attacken im Suff schwer möglich. Walzer tanzen mit Maske und einem Meter Abstand um drei Uhr in der Früh? Warum aber dann überhaupt aufsperren? Ein gelernter Hausverstandsökonom könnte schnell erkennen, dass das Aufsperren Manchem mehr kosten könnte als das zugesperrt lassen. Oder soll die Friseurin am 1. Mai mit Mundschutz und Vollvisier die Stirnfransen schneiden? Why not? Die Frage ist nur, wer lässt sich denn freiwillig die Haare von der Dame im Bombenräumkommando Style die Strähnchen färben! Abstand halten! Daheimbleiben! Mithelfen!

Wir schreiben aktuell Tag 26 der Betriebsschließung. Das sind 26 Tage mit quasi keinen Einnahmen – da denkt man völlig unabsichtlich immer wieder an die „Wir retten die Wirtschaft – koste es was es wolle“ Schlachtgesänge der Generäle! Wobei hier das Stichwort Verantwortung aufzugreifen wäre – denn es ist ja nicht so als hätte es Warnrufe diverser Vordenker gegeben! Hätten verantwortungsvolle Politiker einen Plan samt Gesetz für den Fall einer Pandemie vorbereiten müssen? Quasi den Shutdown Buzzer im Bundeskanzleramt – der den Freeze out der gesamten Wirtschaft auslöst?

Alle bleiben zu Hause außer die vordefinierten Systemrelevanten „Corona-Soldaten“. Alle System-unnötigen Firmen sperren zu. Niemand zahlt Miete, Gehälter, Schulden oder sonst was – Der Staat zahlt jedem ein Corona-daham-money fürs Pappi und Popschi. Und jetzt sollte man sich, als geübter Alltagsdschungelkämpfer auch schnell ausrechnen können, was das gekostet hätte. Man nehme die Erwerbstätigen des Landes, ziehe die Systemrelevanten Corona Krieger ab multipliziere mal Pappi-Popschi-Money pro Monat und Schwupps…

Wir hätten ein paar Monate Auszeit von Allem – eine Auszeit von allen Sorgen, allen Zukunftsängsten, allen „Wir retten euch“ Rufen! – wir hätten wahrscheinlich keine Kurzarbeit und keinen solch massiven Anstieg an Arbeitslosen – weu wieso de Leut außehauen – ist ja nur a Auszeit! Aber jetzt kommts, das ist gar keine geniale neue Idee. Die gibt’s schon länger…

„Oba Na!“ schreit da einer voll besoffen am Stammtisch, „jetzt hob i a Idee!“ – „besser Milliarden und noch mehr von dem komischen Money in den Popsch von Fluglinien und Konsorten blasen und dann dort im Aufsichtsrat sitzen!“

#daSchließtSichDerKreis

Planet Eclipse, der High End Hersteller aus Großbritannien muss seine Produktion einstellen. Aufgrund der Corona Pandemie musste die Produktion in vorübergehend England schließen – eine entsprechende Nachricht zu diesem Thema hat uns heute erreicht. So geht eine einzige Palette in die USA und eine noch nach Deutschland! Dann ist auf unbestimmte Zeit vorerst Schluss mit der Produktion. Man muss sich nicht unbedingt sorgen um Planet Eclipse machen, denn ich denke diese Firma ist wirklich sehr gut aufgestellt und arbeitet sehr professionell. 

Wenn ihr eine Geo4 oder LV1.6 wollt, dann solltet ihr sehr rasch und konsequent zuschlagen – ein paar wenige werden meiner Einschätzung nach diese und maximal nächste Woche noch verfügbar sein, danach ist dann Schluss. Ihr könnt bei uns jederzeit anrufen – bestellen – oder uns mailen um mehr Infos zu verfügbaren Farben usw. zu erhalten…

Schön langsam realisieren die meisten Paintball Spieler, dass es länger dauern wird bis sie wieder auf der Platte stehen und die Welt lackieren dürfen. Darum versuche ich euch ein bisschen Abwechslung für zu Hause zu bieten – wer einen Keller oder einen Garten hat und sich rechtzeitig eine HDR oder Ähnliches gesichert hat (sind ja ausverkauft), der wird mit meinen Zielscheiben sicher seinen Spaß haben. Vor allem das große Set versorgt euch bis zum Ende der Corona Auszeit mit genügend Opfern! Reballs oder Rubberballs laden und los geht es!

Demnächst folgt dazu natürlich ein Video – wo ich euch zeige wie ich die Scheiben einsetzen würde!

www.10seconds.at

Wie alle Menschen, die in der Quarantäne leben und nicht mehr regelmäßig unter Menschen kommen geht es mir ähnlich. Lediglich der Online-Shop, der leider nur ein kleiner Teil meines Jahresumsatzes ist, und die damit verbundenen Kunden Kontakte per Telefon oder Mail sind Teil des täglichen Betriebes. Auf dem Spielfeld gäbe es nach all den Stürmen genug zu tun, zu reparieren – dazu bräuchte ich aber meine Mitarbeiter, die sind natürlich zu Hause! So geht es allen Spielfeldern und das spüren wir im Großhandel – da geht gar nix – auch logisch.

Also schwebt man zwischen den Materien – orientierungslos und ohne festes Ziel vor Augen. Wann können wir wieder aufsperren? Was, wenn dann keiner mehr Geld fürs Paintball spielen hat? Was wenn dann die Frühjahressaison direkt in die Hochsommer-Flaute übergeht? 

Zu viele Fragen und Unsicherheiten um das Licht am Ende des Tunnels sehen zu können – also halte ich es wie eine Schildkröte und ziehe den Kopf ein. Hauptsache gesund – oder?

Bleiben die wenigen Momente, die Highlights! 

Als da ein ehemaliger Spieler ist, der vor ca. 10 Jahren bei mir Turnier Paintball gespielt hat! Er bestellt eine Kiste Paintballs um sie postwendend dem Nachwuchs der Dream Fields Army zu spenden!

Er hat noch einen Job, er ist nicht in Kurzarbeit, er arbeitet im Krankenhaus! Danke Andi H.! You made my Corona Nirvana/day!

Es gibt sie, diese Momente am Ende des Tunnels – ist es Licht?

Ja – es ist Licht.

Alles wird gut!

Nächste Woche gibt es neue Geschichten aus dem Corona Nirvana – denn da gibt es einige…

Freak ACP Lauf. Lagernd. www.10seconds.at

Mein aktuelles Video aus dem Krisengebiet Österreich – wer mag, kann mitleiden.

Ein paar Einblicke in meinen Alltag, welche Chancen für die Wirtschaft bestehen, warum es die Paintball Branche besonders hat treffen wird und wie es vielleicht weiter gehen wird.

Auch hier im Blog gilt irgendwie der Corona Ausnahmezustand. Ich habe keine Ahnung was ich schreiben soll, ich kann euch keine neuen Produkte präsentieren aktuell – wir kommen kaum dazu uns um solche Dinge zu kümmern, der regelmäßige Austausch mit der WKO und der Überlebenskampf haben begonnen…

Ich poste euch hier mal ein Video von letzter Woche – selbst fahre ich heute mal ins Büro und mache ein neues Video…Thema und Konzept habe ich keines, ist aber auch wurscht denke ich 🙂

An alle meine Leser, Freunde und Paintball Weggefährten: Passt auf euch auf! Nehmt die Sache bitte sehr ernst. Je länger dieser Zustand dauert, desto eher landen wir direkt von der Corona Krise in einer Wirtschaftskrise… bleibt bitte gesund!

 

 

.

Das erste Paintball Event der NXL Europe in Spanien fällt der Corona Panik zum Opfer. Der Spieltermin wurde so vom Saisonauftakt zum Saison Finale – die Austragung soll jetzt im Oktober stattfinden. Mit Sicherheit haben schon einige Spieler und Teams ihre Flüge und Hotels gebucht – kann dir egal sein, wenn du eine Stornoversicherung abgeschlossen hast – wenn nicht, Pech gehabt…

Aktuell gibt es für die österreichische Paintball Liga keine Gründe den Saisonauftakt im Mai zu verschieben – vorbehaltlich natürlich aller eventuellen Änderungen im „Corona Business“…

spielen so lange ihr wollt! (10.00 bis 18.00) – Ausrüstung und 500 Paintballs um 38 Euro pro Person! (Outdoor)

Vor einigen Wochen habe ich noch hier im Blog mit spitzer Feder geschrieben, die Ironmen haben mit diesem Kader keine Chance – gut, das war, bevor sie A. Rodriguez verpflichtet haben, aber was da gestern im NXL Finale in Las Vegas abging war schon außergewöhnlich! Ein Team, dass das letzte NXL Event vor mehr als 10 Jahren gewonnen hat, ein Team, das letzte Saison nie unter den Top 8 war, die L.A. Ironmen haben das erste Event des Jahres gewonnen! Auf einem sehr schwierigen und spektakulären Layout hat man eigentlich alles dominiert – bis zum Finale waren die Ironmen nie in Gefahr ein Spiel zu verlieren. Für mich die Überraschung der letzten Jahre! Wir gratulieren herzlich – dran bleiben zahlt sich am Ende immer aus!

In diesem kurzen Video zeig ich euch wie verblüffend einfach und perfekt das Holster für die Umarex HDR funktioniert. Das Holster kostet wirklich nicht viel und du kann es wie immer in meinem Shop bekommen…
 

Ist das das Jahr der Comebacks? Nach der Geo4 kommt jetzt auch ein weiterer Klassiker mit leichten Adaptierungen als „neu“ auf den Markt. Einige Leute bei Planet Eclipse haben zwar Gebetsmühlenartig wiederholt, dass es keine neue Ego geben wird – aber welch Überraschung? Es gibt sie jetzt doch – irgendwie hatten sie auch Recht und darum auch die Namensgebung – es ist keine Neue Ego, sondern eine Weiterführung (siehe Fotos).

Dieser „Inline Poppet“ Markierer war viele Jahre lang eine der zuverlässigsten Markierer am Markt – durch die gesteigerte Zuverlässigkeit der „Spoole Valve“ Markierer ging die Existenzberechtigung eines „Inline Poppet“ Markierers etwas unter. Nach wie vor gibt es aber eine treue Anhängerschaft unter den Paintball Spielern, die sich sicher freuen wird über die Ego LV1.6!

Hier der Link zum Produkt mit allen Eigenschaften und dem Lieferumfang: https://www.10seconds.at/product/planet-eclipse-ego-lv1-6/

Hier ein Foto der ALTEN, Ego 1.5:

 

Hier ein Foto der NEUEN LV1.6:

Zusätzlich zur CS2 kommt die Geo4 – für schlanke 1299 Euro bekommt ihr die Fortsetzung der erfolgreichen Geo Serie! Jeder der mal eine hatte, weiß was das bedeutet…

Eigenschaften:
– Gewichtsoptimiertes Milling
– Verbesserte Geometrie des Frames
– Cure ST2.5 Bolzen mit Soft Tip
– Zweiteiliges Shaft FL Aluminium Laufset
– Blade Trigger
– Werkzeuglose Griffschalen
– IV Core
– 2xAA Batterien als Energieversorgung
– Board Schnittstelle über USB
– Hochauflösendes LCD-Display

Lieferumfang:
– Solides Aluminium-Case mit Reißverschluss
– Planet Eclipse Geo4
– Ein Shaft FL Aluminium Lauffronteil 14,5“
– Ein Shaft FL Laufrückteil 0.689
– Planet Eclipse Innensechskantschlüssel Set
– Planet Eclipse Fett, 10ml
– Planet Eclipse Laufsocke
– GEO4 Ersatzteilset
– Handbuch, englisch

Hier kommst du direkt zu allen Farben und weiteren Details!

https://www.10seconds.at/product/planet-eclipse-geo-4/

Unglaublich wie die Anzahl der Stürme im Jänner und Februar zugenommen haben! In den letzten drei Jahren war kein Winter wo wir nicht heftige Sturmschäden zu verzeichnen hatten. Ob das an der Klimaerwärmung oder am Föhn von Donald Trump liegt, kann ich nicht sagen – es nervt auf alle Fälle! Es schränkt die Möglichkeiten ein, Spielfelder zu gestalten – bei allem, was du baust und tust, musst du diese Stürme im Hinterkopf haben. Immerhin hat das Turnierspieler Feld, das meistens am stärksten betroffen ist, die ersten 3 Stürme ausgehalten, der 4. war dann einer zu viel.

Zum Glück haben wir die Dream Fields Army – die in solchen Fällen immer mit großem Einsatz mithilft ihr Spielfeld wieder fit zu bekommen!

Die Sturmschäden treffen zu 99% immer das Turnier Spieler Feld – die anderen Spielfelder sind von diesen Schäden selten betroffen, weil wir hier schon entsprechend beim Deckungsbau den Sturm mit einplanen.

#Paintballbetreiberkopfweh

 

Auf der Händler Messe in Memphis wurden folgende Neuheiten vorgestellt:

  • eine neue Planet Eclipse Geo 4
  • die Planet Eclipse LV1.6 feiert ein Comeback
  • Tippmann kommt mit der der Stormer – einem Einsteiger Markierer
  • G.I. bringt die Syx auf den Markt (eine Mini Version)
  • Virute macht einen neuen 280er Deckel für die Spire Loader

Fotos werden morgen für euch aufbereitet und gepostet.

Auf der Extravaganza, der Paintball Messe für Paintball Händler geht’s ab heute rund. In Memphis, USA stellen alle namhaften Hersteller ihre Produktneuheiten für die nächsten Wochen vor. Seit gespannt, es kommt sicher einiges auf uns zu. Besonders neugierig bin ich auf die neuen Magazine für die Emek MG, die von Paintball Eclipse hergestellt werden. Aber auch einige andere Hersteller werden sicher mit einigem Neuen Stuff die Szene aufmischen wollen. Ich werde euch hier im Blog natürlich am Laufenden halten und alle News zeitgerecht bloggen.

Wie du ein Dye Box Magazin für die Emek MG umbauen kannst siehst du in diesem Video. Ob das Sinn ergibt oder nicht, muss jeder für sich selbst beantworten. Witzig und simpel ist es alle mal das zu bewerkstelligen.