Auch Matt’s Bruder John Jackson wechselt, verlässt AC Dallas und unterschreibt bei LA Ironmen! Das wird AC Dallas nur sehr schwer verkraften – die beiden Spieler waren die absoluten Stützen und werden so nicht zu ersetzen werden. Man wird bereits in wenigen Tagen sehen wie sich diese Spielerabgänge beim ersten NXL-USA Event im März auswirken werden.

Natürlich kann so ein massiver Umbruch im Kader von AC Dallas auch neue Kräfte frei setzen, aber ich denke, dass in diesem Fall die Leistungen der letzten beiden Jahre nicht wiederholt werden können. Aus der Sicht der Ironmen kann dieser Spieler mit Sicherheit den Kick geben, um sich regelmäßig in den Top 5 zu halten!