Ab dem 20.05.2021 darf bei uns wieder Paintball gespielt werden.

Bitte beachtet folgendes, denn die Regierung hat dafür diese Regeln aufgestellt:

  • Outdoor Paintball spielen – keine Auflagen, außer Abstand von 2 Metern einhalten.
  • Indoor nur mit FFP2 Maske (Toilette, Einschulung oder an der Kassa).
  • Indoor Paintball spielen mit negativem Test möglich und ihr braucht beim Spielen keine FFP2 Maske zu tragen!

Oft gestellte Frage: Nein, beim Spielen müsst ihr keine FFP2 Maske tragen (egal ob Indoor oder Outdoor)! 

Wir registrieren jeden Spieler ohnehin im Rahmen der Haftungserklärung – diese wird jedoch für den Fall der Nachverfolgung von Infektionen zur Verfügung gestellt.

Zurück zur Reservierung >>>

Nachdem wir jetzt voll rein hauen und richtig Gas geben, ist das Ende in Sicht!

Am vergangenen Samstag haben wir alle Wände für das große Haus, das ca. 12 x 12 Meter groß wird, vorgebaut. Auch die eine oder andere Deckung konnten wir dann am Sonntag völlig neu bauen. Gefühlt fehlen jetzt noch ca. 4 Deckungen im 50 Meter langen Graben und einiges auf dem ganz neuen Spielfeld „MagFedNord“.  Hier macht unser Sorgenkind, der Rasen, auch endlich Fortschritte – das erste zarte Grün zeigt sich – also, du da oben oder wer auch immer – lass es bitte regnen!

Hier ein paar Fotos für euch – ab 20.05.2o21 geht es endlich wieder los! Wir freuen uns schon richtig auf euch!

Good Morning!

Diesmal echt an einem Montag! Nachdem ich letztens „gerügt“ wurde, dass das wöchentliche Update zu unseren Baufortschritten am neuen Spielfeld „MagFedNord“ bzw. auch die Neugestaltung auf dem bestehenden Feld „Force of nature“ ausgeblieben ist, bekommt ihr jetzt neuen Stoff in eure Lockdown Tristesse geliefert!

Mittlerweile stehen alle Häuser, außer die große Villa (dazu in den nächsten Wochen mehr) auf der Map „MagFedNord“. Leider macht der Rasen nicht was er soll – nämlich wachsen! Da hoffen wir auf Regen in den nächsten Tagen, denn eine Bewässerung ist eigentlich kaum möglich. Die Technik der vorgefertigten Wände hat sich hervorragend bewährt, denn das Ergebnis spricht für sich.

Auf der alten Map, dem „Force of nature“ wurden so gut wie alle Deckungen neu gebaut, bzw. erweitert, ausgebessert und verbessert. Da wir hoffen, dass die Öffnung der Regierung mit dem Wochenende vom 22.05. bzw. 23.05.2021 hält geben wir ab jetzt auf dieser Map Vollgas.

Das Ziel ist, dieses Spielfeld in den nächsten 10 Tagen fix und fertig zu haben und ich bin sehr positiv gestimmt, dass sich das ausgehen wird. Sobald dieses Feld fertig ist, wird noch jedes Korn verfügbarer Energie in die neue Map „MagfedNord“ gesteckt um auch dieses Feld mit Anfang Juni Bautechnisch fertig zu haben.

Ich sag nur: „Olles net so leicht“ 😉

 

Euch allen eine schöne Woche – bleibt gesund, gehts impfen – wenn möglich, vielleicht geht sich ein leiwander Sommer aus 😉

 

 

 

Die erste voll zerlegbare Glock 17 von Umarex, im Aisoft Bereich!

Diese Glock Version ist einer der wenigen Nachbauten mit Glock Lizenz und darf auch so genannt werden, darum sind auch alle Logos und die Beschriftungen wie beim Original.

Diese Blowback Variante bringt 1 Joule am Messgerät und ist dadurch auch als Ergänzung beim Paintball spielen bei vielen Spielfeldern erlaubt. Im Video schießt die Glock auch 3 Schuss – leider erfassen die Kamera Mikros den Ton nie korrekt und es klingt immer sehr leise. In echt ist das Schussgeräusch lauter. In der Shoot Up Einheit kannst du die Geschwindigkeit bzw. Flugbahn der BB’s einstellen. Mit einem Gewicht von 674 Gramm kommt sie sehr nahe ans Original. 25 BB’s kannst du samt der 12 Gramm Kartusche ins Magazin laden und ewig damit ballern! Der Verbrauch ist sehr gering.

Sicher ein spannendes Teil für alle die schon immer eine Glock Version in ihrem Gearbag haben wollten!

Komische Headline, aber eigentlich hatte ich mal angekündigt, dass wir jeden Montag ein Update zum neuen Spielfeld bloggen. Sorry, der Montag war aber zu stressig mit Versand im Shop und allem drum herum.

Leider war die letzte Woche nicht sehr produktiv, war ja auch Ostern usw., aber immerhin konnten wir alle Wände für die normalen Häuser fertigstellen und aufs Spielfeld transportieren. Diesbezüglich fehlt noch das große Haus, das mit 12 mal 12 Metern und Innenräumen und Anbau auch noch einmal viel Arbeit ergeben wird.

Rechtzeitig vor dem Regen dieser Tage, nämlich am Montag konnte noch der Grassamen ausgesät werden, sodass der Rasen jetzt das optimale Wetter erfährt und in Ruhe austreiben kann.

Hier ein Foto, das der eine oder andere sicher schon auf Facebook oder Instagram (falls du uns folgen willst, kommst du über diese Link einfach zu den beiden Profilen)  gesehen hat. Wenn da einer auf den Hauswänden schläft, fahren wir trotzdem rüber zum Spielfeld. 😉

Ein Plattenträger, der mehr kann als einige andere am Markt. Der Plate Carrier von Invadergear trumpf mit einer sehr guten Verarbeitung auf! Die Nähte und das verwendete Material sind für die Zwecke eines Magfed Spielers wahrlich gut geeignet. Die Platten sind aus Schaumstoff und können natürlich auch durch echte, Kugelsichere ersetzt werden – falls du das unbedingt machen musst, weil die First Strikes deines Kollegen immer mit mehr als 400 FPS daher kommen 😉

Lasercut, Seitenteile, stabile Kletter, Funk, eine große Rückenfläche für viel mehr Anbautaschen usw. Auch unsere Fast Mag Pouches passen hier sehr gut dazu.

Check das Video, ist ein gutes Teil:

Dienstag ist wieder Airsoft Tag, darum heute die Umarex Glock 17 Gen5 BB – eine Blowback Waffe, wie bei uns üblich. (Anm. wir führen nur blowback Geräte im Airsoft Bereich)

 

Wir haben mal ganz dreist den Text unseres Online Shops kopiert, denn besser bringt man es nicht auf den Punkt.

Beschreibung

  • Authentische Replika
  • passend für gängige Holster (Safariland und Blackhawk)
  • Metallschlitten
  • All-in-One-Magazin
  • CO₂-Blowback
  • Abzugzüngel Sicherung
  • Zusätzliche Sicherung
  • „F“ Stempel für Deutschland
  • neue Hochwertige Schlittenbeschichtung – matt schwarz
  • Schlittenfanghebel rechts und links

TECHNISCHE DATEN

  • Kaliber 6 mm BB
  • Magazin 14 Schuss
  • Geschossgeschwindigkeit 114 m/s
  • Energiestufe <2,0 Joule
  • Länge 187 mm
  • Gewicht 675 g

und hier das Unboxing Video:

Nach wie vor gibt es unglaublich viel Unsicherheit bei Neueinsteigern aber auch falsches „Halbwissen“ unter erfahreneren Spielern. Ich habe euch das Thema Druckluft im Zusammenhang mit Paintball komplett neu aufbereitet. Dieses Video ist die Basis, das Grundwissen, dass du unbedingt haben musst.

Immerhin geht es in unserem Sport um 200 bzw. 300 Bar Flaschensysteme, das bedeutet wir sprechen über den 100-fachen Druck eines Autoreifens! Oder auch um den 10 bis 20-fachen Druck eines herkömmlichen Werkstättenkompressors. Es geht um die Haltbarkeit der Flaschen, um den Aufbau eines Regulators und um das Vermeiden diverser Fehler im Umgang.

Bei den EMF’s wurde der Lieferumfang verändert. Planet Eclipse tauscht das Dye Magazin (10+10 Schuss) gegen das CF-20 Magazin aus der eigenen Produktion. Das bedeutet, das Zukaufen eines Marken fremden Produkts wird damit beendet und man setzt auf das 20 Schuss Mag, das ihr ja ohnehin schon kennt. Bei den HDE Earth EMF Markierern wird bereits das farblich passende braune mitgeliefert, bei den schwarzen EMF’s liegt das Schwarze in der Verpackung.

 

Die ersten Leckerbissen werden uns bereits vor die Füße geworfen! Man merkt, eine neue High End Paintball Gun muss beworben werden! Harte Zeiten um ein solch feines Produkt auf den Markt zu bringen! Ich finde, dieser Bolzen ist sowas von fett designt! Wer das nötige Kleingeld besitzt und äußerst gute Kontakte in die USA besitzt, der kann sich von der Performance dieses Bolts bereits jetzt ein Bild machen, denn das Teil wird jetzt schon in der „Adrenalin Luxe“ verbaut. Super soft zu den Bällen, super Luft effizient und braucht sehr wenig Fett aufgrund der Oberflächen Materialien. By the way, die Adrenalin Luxe kostet 2379 Dollar 🙂

Und hier noch die Adrenalin Luxe im bewegten Bild mit einigen Informationen zu den zu erwartenden Features rund um die neue Luxe TM40!

 

Umarex bringt im Laufe dieses Jahres die T4E HDX 68 auf den Markt. Eine Pumpgun im Kaliber 68 – in 3 verschiedenen Joule Versionen. So – und genau hier fängt das große Missverständnis an und wir klären hier auf.

Zuerst was kann die HDX? Sie ist knapp 90 cm lang und knapp 3 kg schwer, ladet 16 Schuss im Kaliber .68. und soll 399 Euro kosten. Wie bereits erwähnt soll es drei Versionen geben: 7,5 Joule, 16 Joule und 40 ! Joule.

Die 7,5 Joule Version ist aktuell nur für den Deutschen Markt gedacht – Österreichische Händler sollen die nicht bekommen! Wäre auch egal, ABER das ist die einzige Version, die schwarz sein wird. Die anderen beiden Versionen (16 und unfassbare 40 Joule) werden in demselben grau produziert wie die PS100 und PS200 und definitiv nicht in Schwarz (von der grauen gibt es leider noch kein Foto). Diese beiden Versionen sind dann auch in Deutschland verboten, weil sie zu stark sind (Stichwort 7,5 Joule Grenze in DE).

Aktuell vermuten wir, dass die 16 Joule Version zu stark ist für den Betrieb mit Paintballs – Stichwort: Laufplatzer. Allerdings nehmen wir das nur an aufgrund der Erfahrungen mit den PS100 und PS200 Modellen. Natürlich werden wir das testen und euch berichten. Und JA man kann sich die graue Version auch umlackieren – letztlich trotzdem eine mühsame Sache. Wer die HDX für das Paintball spielen verwenden möchte, dem empfehlen wir aktuell nur die schwarze HDX in 7,5 Joule. Wir arbeiten auch an einer Lösung diese Farbe und Joule Version für Österreich.

Da mich bereits einige Kunden angesprochen haben, ob man die auch bei uns vorbestellen kann – NEIN, wir warten auf eine saubere Lösung, wir wollen vorher testen und euch dann berichten und das korrekte Produkt empfehlen. Kauft nicht die Katze im Sack, habt Geduld- mein Tipp zu diesem Thema.

 

Montag ist wieder Spielfeld Update im Blog angesagt. Das erste Haus auf dem neuen Paintball Spielfeld „MagFedNord“ steht. Noch gibt es einiges zu tun – aber bis dato waren wir sehr fleißig. 80% der Hauswände sind bereits fix fertig und warten auf den Transport aufs Spielfeld. Morgen wird noch der Rest mit ca. 10 Wänden gebaut und dann gehen wir wieder in einen Lockdown. Von 01.04. bis 07.04. steht mal wieder alles…

dav

Unser Paintball Shop, 10seconds startet dieser Tage einen Spring Sale mit Tomahawk Zero Paintballs – das heißt im Klartext, dass du 25% Rabatt auf eine Kiste Zero bekommst. Weil aber die Versandkosten bei Paintballs aufgrund des hohen Gewichts sehr teuer sind, können wir euch diesen Preis nur bei Selbstabholung bieten.

Das Shop hat aktuell an folgenden Tagen geöffnet:

Montag, Dienstag von 11.00 bis 15.00 und Donnerstag, Freitag von 10.00 bis 17.00 – wenn du mehrere Kisten abnimmst, dann kann ich dir auch einen individuellen Termin außerhalb dieser Zeiten anbieten. Dafür bitte einfach anrufen (0664 34 67 323).

Aktuell habe ich mehr als genug im Lager in Trautmannsdorf, darum ist hier kein Engpass zu befürchten. Wenn du dich aber trotzdem absichern möchtest, dass genug da ist – einfach anrufen.

Ja, es ist wahr! Eine neue Luxe mit dem Namen „Luxe TM40“ soll im Laufe des Jahres erscheinen. Zu den Features ist aktuell noch sehr wenig bekannt. Einige Händler beginnen bereits mit den obligatorischen Panikabverkäufen ohne zu wissen wie lange sie auf eine neue Luxe warten werden. Aus unserer Sicht unverständlich – aber wir haben auch keine „alte“ Luxe X im Lager – haha! 20 Jahre Erfahrung in diesem Geschäft haben uns gelehrt, dass wir in diese Falle nicht mehr tappen werden.

Hier das Video von DLX zur neuen Luxe TM40 – somit erklärt sich auch der Name ein bisschen:

Für die nächsten Wochen gebe ich euch hier jeden Dienstag eine Übersicht über alle neuen Produkte, die Umarex in diesem Jahr auf den Markt bringt. Das ist der aktuelle Stand, es gibt noch ein paar Produkte, die ich nicht hier aufzählen darf, weil sie von Umarex noch nicht veröffentlicht wurden. Zumindest was Umarex betrifft ein besonders spannendes Geschäftsjahr – diesmal ein Airsoft Produkt!

In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass Umarex keinen direkten Vertrieb an Endkunden betreibt. Mit dieser Erklärung möchte ich euch nur sagen, dass die Produkte die ihr dort, auf deren Homepage seht, so etwas wie ein theoretischer Katalog sind. Wir werden oftmals von Kunden angesprochen die z.B. das MG4 bereits auf Umarex.de sehen und meinen, dass das Produkt darum auch schon am Markt sei. Das ist nicht so! Bei allen Produkten schreiben wir euch das voraussichtliche Erscheinungsdatum dazu – Das MG4 wird erst im Oktober kommen! Wir überlegen schon, ob wir wieder Vorbestellungen einführen sollen! Ich weiß, einige können es kaum erwarten – aber Vorbestellungen, die man seriös abhandeln möchte, sind eine ziemliche Herausforderung in der Logistik – vor allem, wenn die Liefertermine letztlich manchmal nicht eingehalten werden können, weil der Hersteller in seiner Lieferkette auf Problem stößt.

Heute für euch:

Airsoft:

Heckler und Koch MG4 – Preis: 1349 Euro > erhältlich ab Oktober 2021

Es wird zwei Versionen geben, eine < 0,5 Joule und eine < 1 Joule (Stichwort deutsches Gesetz und deutscher Markt)

 

• Leichtes Maschinengewehr
• Gehäuse aus robustem Zinkdruckguss
• Hi-Cap-Magazin unter Ladeklappe
• Full Auto only
• Beidseitiger Sicherungshebel
• Einstellbare und abnehmbare Flip-Up-Visierung
• Picatinny-Schienen
• Geeignet für LiPo-Akkus
• Shoot-Up einstellbar
• Klappschaft
• Inkl. Metall-Zweibein, Munitionskasten als Hi-Cap-Magazin für ca. 4000 BBs und klappbarem Tragegriff

 

  • E₀ < 0,5 J oder < 1 J
  • Antrieb elektrisch
  • Kapazität 950
  • Shoot-Up einstellbar
  • Gewicht 4200 g
  • Länge 1030 mm
  • Kaliber 6 mm BB
  • Empf. BBs 0,20 g

Jeden Montag berichte ich euch von den Baufortschritten auf unserer neuen Map „MagFedNord“. Leider gab es diese Woche nicht nur Schritte nach vorne, sondern auch einen kleinen Rückschritt. Das Wetter! Mit den sehr niedrigen Temperaturen war es uns unmöglich Gras auszusähen. Wir hoffen, es klappt Mitte bis Ende dieser Woche, denn da sollen die Temperaturen deutlich steigen und kein Nachtfrost mehr die Saat gefährden können.

Immerhin gibt es auch einige Fortschritte, so hat der große Bunker in der Spielfeldmitte des alten „Force of nature“ einen kompletten Neubau erfahren. Das neue Dach ist auch fast fertig geworden – es fehlt nur mehr das Wellblech für den optimalen Sound bei Treffern…

Auf dem Spielfeld „MagFedNord“ steht bereits das erste Haus – mit einer Fläche von 6 x 3 Metern auch gar nicht so klein.

Hier ein Foto aus unserer „Fertighaus Produktion“ die gerade bei 50% des Gesamtauftrages steht:

rpt

Die legendäre TPM1 von Umarex wird LEIDER nicht mehr produziert! Obwohl mir einige Kunden gesagt haben, ich könnte die letzten Stücke im Lager sogar teurer machen und sie würden sie kaufen, werden wir das wieder nicht machen. Ich finde das unseriös und nicht kundenfreundlich. Ähnlich war es auch schon bei anderen Produkten, so waren wir eine Zeit lang, ende letzten Jahres einer der ganz wenigen, die noch Tippmann TMC Magazine lagernd hatten und haben diese dann auch nicht teurer verkauft.

Also, die TPM1 soll aus dem Lager und deswegen haben wir auf die wenigen, die wir noch haben eine Aktion geschaltet. Das Set gibt es jetzt um satte 50 Euro billiger > hier kommst du direkt zum Set und kannst bestellen…

und wenn du magst, dann kannst du auch den MSL Laser von Walther perfekt unten drauf schrauben:

Leider hab ich wieder einmal keine guten Nachrichten für euch. Laut der aktuellen Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit dürfen wir weiterhin nicht öffnen. Warum man zum Friseur darf, warum Kinder Sport machen dürfen, aber Erwachsene nicht und warum Paintball leider keine anerkannte Sportart ist kann ich euch leider nicht beantworten.

Fakt ist, es gibt nach wie vor ein Betretungsverbot, siehe Auszug aus der aktuellen Verordnung. Wir haben leider auch nur diese Informationen, oft werde ich gefragt, ob ich nicht weiß, wann wir wieder aufmachen dürfen – wir bekommen keine Insider Informationen oder gar Vorabinformationen. Jegliche Kommunikation läuft über diese Verordnungen, auf die wir keinen Einfluss haben.

Bis 11.04.2021 wird sich daran auch nichts ändern, dann sollte wieder eine neue Verordnung veröffentlicht werden – dann werden wir da wieder nachlesen und dann werden wir euch wieder informieren…

Trotz allem – die Amis pfeifen sich nichts! Hier die Termine für die NXL USA Saison 2021 – mit 6! Spieltagen!

Hier die Spieltage:

19.03.2021 bis 21.03.2021

30.04.2021 bis 02.05.2021

25.06.2021 bis 27.05.2021

13.08.2021 bis 15.08.2021

07.09.2021 bis 09.09.2021

World Cup: 11.11.2021 bis 14.11.2021

 

Nikki McEvers! Habt ihr noch nie gehört? Tja, ich hab den Namen auch noch nie gehört aber ab und zu ist mir die blonde Haarpracht abseits des Spielfeldes in der Box von LA Ironmen schon aufgefallen. Damit löst sie Todd Martinez den langjährigen Headcoach und absolutes Paintball Urgestein ab – aber ihre Erfahrung kann sich sehen lassen! Immerhin sorgen 25 Jahre im Paintball Sport, und die Tatsache, dass Nikki auf dem Paintball Feld ihrer Eltern aufgewachsen ist für eine gewissen Paintball DNA im Blut. Als langjährige Assistant Coach-Frau (sagt man das so?) von Todd ist sie immer sehr nah am Team gewesen und macht jetzt den nächsten Schritt. Wer gerne einen Beitrag zu dem Thema lesen möchte, den verweise ich auf die Dye Homepage (Sponsor der Ironmen), denn da findet ihr auch einen Bericht dazu.