18 Sep

Kommt drauf an wie und wo man getroffen wird, was man an hat und wie man sich schützt :-)

Am meisten schmerzt das Ego, wenn man ein Sportler ist!




17 Sep

NXL Chicago ist gespielt. Gosports schickte wie immer ein perfektes Bild in unsere Wohnzimmer – live Paintball Sport aus den USA… 

Ich erspar euch eine ewig lange Zusammenfassung. Die Überraschung des Wochenendes, die klare Niederlage von Impact gegen X-Factor. In diesem Wildcard Match erwarteten viele eine ausgeglichene und sehr spannende Partie. Sie bekamen aber ein sehr starkes X-Factor zu sehen, die das Beste Team der Welt, Impact regelrecht zerlegten. 7:1 merci ruled. Eine weitere Überraschung, Dynasty verliert gegen Revo. Knapp aber doch verspielte Dynasty einige sehr gute Feldpositionen, verlor auch ein vorentscheidendes 1on1, Ryan Greenspan spielte nicht sein bestes Turnier und so kam diese Niederlage (2:3) in Summe zustande.

Wenn die 2 besten Teams dieses Wochenendes, X-Factor und Russian Legion schon im Semifinale gegen einander spielen ist Spannung vorprogrammiert. In einem sehr knappen Spiel können sich die Russen am Ende durchsetzen. X-Factor fehlten am Ende der regulären Spielzeit nur 3 Meter bis zum Buzzer. Also Overtime; und hier lassen die Russen die Amis schlecht aussehen – die RL geht weiter und es bleibt ein unglücklicher Verlierer auf der Strecke.

Überraschung des Wochenendes, die Ironmen mit einem in Top Form spielenden Kyle Spicka kommen ins Finale auch weil das Bracket ihnen wirklich machbare Gegner verabreicht.

Am Ende des Tages gewinnen die unglaublich konstanten Jungs von Russian Legion dieses Turnier. Beim Stand von 4:1 spielten die Russen die Zeit brutal runter – Ironmen verkürzte nur mehr zum 4:2 und das wars dann. Gratulation an Russian Legion!


12 Sep

Aus gegebenem Anlass bitte ich euch noch einmal dieses Video anzusehen. Auch wäre es nett wenn ihr das vielleicht mit euren Freunden und Bekannten teilt. Es kann nie genug Spieler in Österreich geben! Jeder der den Paintball Sport liebt sollte auch etwas dazu beitragen um ihn größer zu machen.



11 Sep

Als die Felder noch ein ganz anderes Layout in den USA hatten. Spannende Spiele - vor allem Heat vs Impact ist empfehlenswert:


10 Sep

Ein Versuch sich im Midrange Segment mehr Anteile zu sichern ist legitim. Ich kann mir sogar vorstellen, dass das mit diesen Farben funktionieren kann. 

07 Sep

Viele meinen, die Make wäre die beste im 100 Euro Preis Segment. Ich sage ja und nein. Sie ist sicher eine sehr gute. Wenn man aber den Markt ein bisschen näher kennt könnte ich euch auch eine Empire Maske empfehlen. Die gibt es oft im Abverkauf ums selbe Geld oder weniger (siehe www.10seconds.at). Die Linse hält dann doch ein wenig länger, alle Komponenten sind auf mehr Lebensdauer ausgelegt. Dafür bekommt man aber auch mehr Gewicht - denn da ist die Ascend unschlagbar. Sehr leicht und auch sehr komfortables Tragegefühl. Du entscheidest...


04 Sep

Regen, Donner und Blitze begleiteten den Samstag Spieltag der 4. Paintball Bundesliga. Schauplatz, Südsteiermark - Tieschen. Ein malerisch gelegenes Turnierspieler Feld mit perfekter Drainage und Kunstrasen machten es möglich, dass trotz heftiger Regenmassen keine einzige Lacke am Spielfeld zu sehen war. Das kann nicht jedes Spielfeld von sich behaupten. Bei uns wäre es sicher zu einigen Lacken gekommen. Trotz des sehr schwierigen Paintball Wetters wurde die 3. Bundesliga zügig durchgezogen, lediglich ein paar kleine Unterbrechungen bei zu starkem Regen waren notwendig.

Der Sonntag begann mit ein paar wenigen Regentropfen, im Laufe des Tages kam sogar die Sonne raus. Alles in allem ein krasser Gegensatz zum Samstag. Somit konnte die 2. Bundesliga und die 1. Bundesliga in aller Ruhe und ohne Störfeuer von oben durchgeführt werden.

Unseren Teams am Samstag ging es durchwachsen gut. Die Stimmung war auf alle Fälle gut und das ist ja auch wichtig. Unser Topteam Meltdown konnte den 3. Platz verbuchen. In Summe ein gutes Ergebnis, hatten doch einige Teams Probleme alle Spieler an den Start zu bringen. So fehlte auch der Team Captain bei Meltdown. Two Nations konnte mit Taipan Verstärkung einen 6. Platz ergattern.
Mit dem 3. Platz kann Meltdown den 1. Platz in der gesamt Wertung halten. Für das letzte Event heißt es irgendwie vor Serenity zu landen, dann kann man den Titel erneut verteidigen!


Die 2. Bundesliga am Sonntag ist quasi schon gelaufen. Der Aufsteiger wird paintball.at heißen. Die Jungs sind sehr konstant und haben einen teilweise sehr erfahrenen Kader, ein Spieler ist sogar DPL Spieler der Mercs. Man sieht dem Team an, dass sie die skills haben um aufzusteigen. Dahinter wird es sehr spannend, vor allem weil das Team Vienna Impact ein mega No Show produziert. (anm: 3 Teams sind nicht erschienen - jeweils eines pro Bundesliga). Über die Hintergründe kann man nur spekulieren. Die gute Platzierung in der 2. Bundesliga ist somit erledigt. Da werden sich andere Teams um das Podium streiten. Unsere Teams allen voran diesmal die Jackals haben es richtig gut gemacht. Ein 5. Patz war in sehr vergönnt. Meltdown legte leider einen Absturz hin. Unser junges Team Tai-Rap machte durchaus gute Spiele. Sie haben es keinem Gegner leicht gemacht und alles gegeben. 

Die erste Bundesliga ist noch einmal richtig spannend geworden, unser Top Team Freefall konnte zwar spielerisch nicht überzeugen. Es reichte aber trotzdem gerade noch so für das Punkte Maximum an diesem Tag. Der Tabellen 1. musste eine überraschende Niederlage einstecken und somit sind wir am letzten Spieltag quasi Punkte gleich (der 1. hat zwar 3 Punkte Vorsprung aber Freefall ein Spiel weniger). Vielleicht wird das direkte Duell entscheidend um den Meister Titel. Auch hier wird das No Show von Impact einiges verschieben. So ist unser zweites 1.Bundesliga Team Rising Phoenix mit einem mächtigen Sprung auf Platz 3 vor gekommen. Das Team hatte sich entschieden zwei Russen zu holen vom Team Russian Legion. Somit haben sie jetzt 3 Legionäre - das Team wird sicher am letzten Spieltag auch ein gewichtiges Wort mit reden um das Podium!

Die Spannung in der 1. und 3. Bundesliga um die begehrten Meisterplätze ist somit am Höhepunkt. Die 2. Bundesliga ist gelaufen - hier geht es nur mehr um die Podium Plätze.

03 Sep

Na servas, das flasht mal so richtig. Das Layout für Chicago ist Saison Finale würdig. Hammer Snake auf den ersten Blick und auf den zweiten Blick aber eine mächtige T-Pack Seite. Beinahe hätten wir dieses Layout auch in Tieschen gespielt aber das wurde dann doch nichts weil die NXL in den USA die Spielfelder erst 2 Wochen vorher veröffentlicht. So hätte bei uns in Österreich keiner mehr auf dem Feld trainieren können. Trotzdem bin ich sehr gespannt wie die Amis dieses Feld anlegen werden. Vor allem die Spiele der "schwächeren" Teams werden interessant - da wird noch teilweise echt guter Paintball gespielt. Ab den Sonntagsspielen sieht man immer nur den selben Einheitsbrei an Taktiken der Top Teams.

31 Aug

Here we go - oder besser wie die Französin sagen würde: Et c'est parti - das Layout für Trautmannsdorf ist da. Das große Finale auf der NXL Paris Chantilly dürfen wir somit auf der Paintball Bundesliga auf unserem Heimfeld nach spielen. Anfang Oktober wissen wir wer die Meisterschaft einstreifen wird...Aber zuerst müssen wir nach Tieschen... überschlägt sich alles irgendwie... Naja, dann eben eins nach dem anderen.