Planet Eclipse CS2 Pro - was ist neu?

12 Nov

Einige von euch haben es sicher schon mitbekommen, Planet bringt eine "neue" Gun raus...

Naja, neu darf man nicht sagen, sagt auch Planet nicht. Es ist eher ein großes Facelift und ein paar Verfeinerungen. Auch der Preis hält sich absolut in Grenzen, denn mit 1599 Euro liegt man nur 50 Euro über der normalen CS2.

Im Vergleich zur herkömmlichen CS2, kommt die "Pro" mit einem Aluminium Lauf. Angeblich haben viele Spieler gemeint, dass das, im Vergleich zum Carbon Lauf, der bei der normalen CS2 dabei ist, ein Nachteil sei. Die Gun würde kicken und hätte mit dem Alulauf ein besseres, ausgeglicheneres handling. Weiters wurde das milling, also die Fräsungen geändert. Dies soll optisch natürlich eine Veränderung bringen aber auch beim schnell reinigen nach einem Treffer, besser geworden sein.

Der Bolzen ist gleich geblieben, der Arbeitsdruck weiterhin nur bei 105 PSI! Neu, es kommen zum Alulauf jetzt auch 3 Backs dazu. In den Klassiker Größen .681, .685, .689 (bei der CS2 waren nur 2 dabei)

Vielleicht für den einen oder anderen auch eine nette Sache, ein 2. Trigger in einer anderen Form ist auch dabei und kann ganz einfach getauscht werden - je nachdem wie Anspruchsvoll die Finger beim triggern sein mögen (Blade Trigger und ein Scythe Trigger)...

Weiters wurde die die Bolt Cap neu gefräst, sie ist jetzt griffiger und leichter zu öffnen...


Neu natürlich die Farben und da ist Planet aus meiner Sicht immer sehr gut aufgestellt, denn die Kombinationen sind schon ausgesprochen schön! Hier ein paar Bilder für euch...

Natürlich bereits auf www.10seconds.at in voller Pracht zu genießen...