26 Mär

Wir bekommen Anfang April einen Schwung der neuen Virtue Kollektion ins Shop geliefert. Vor allem die neuen Contour II Masken in allen Farben und diverse Linsen in den unterschiedlichsten Farben. Wer gerne Dinge wie T-Shirts, Kappen und ähnliches haben möchte, der kann das bis Freitag bei mir mit bestellen. (einfach ein Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) schicken. Wir führen bekanntlich nicht alles auch im Lager und im Online Shop, aber wenn so eine Großbestellung kommt könnt ihr euch mit allem mit anhängen. Ihr findet bereits alle Contour Masken bei mir im Online Shop - wie immer unter: www.10seconds.at

hier ein Farb Beispiel, die Vio Contour II in "Dark Slate"

24 Mär

Nette Challenge - male mit einem Paintball Markierer das Bild einer berühmten Person nach und eine Jury muss erraten wer das ist. Schön wäre noch gewesen, wenn das Thema Sicherheit besser umgesetzt worden wäre, aber ich denke, man darf das dann auch nicht zu ernst nehmen.

Ein weiterer Beitrag am Rande unseres Sports für unseren Paintball Blog. Schaut rein, macht Spaß...

22 Mär

Wir feiern im Paintball Blog unseren 5. Geburtstag!

Begonnen hat alles 2002 mit unserem Forum, dass wir mehr ca. 12 Jahre lang am Leben erhielten. Als dann klar wurde, dass Foren kaum noch existieren und vor allem die Software nicht mehr weiterentwickelt wurde, stellten wir auf unseren Paintball Blog um. 

Im Jahr 2014 haben wir dieses Projekt gestartet und mittlerweile gibt es nicht mehr viele Foren, Blogs und ähnliche Bereiche die sich mit Paintball beschäftigen. Klar die Menschen verlernen wie man liest und sehen mehr YouTube Videos, aber mal ehrlich, so ein Blog entspannt doch auch ein bisschen. Nicht, dass wir nicht auch Videos hier teilen, aber wir versuchen hier schon dem geschriebenen Wort mehr Raum zu geben. Für die bewegten Bilder haben wir ja unseren YouTube Kanal.

Besonders in den nächsten Monaten wollen wir wieder mehr schreiben und weniger Videos hier zeigen. Mal schauen, ob es uns gelingt - je mehr ihr "Blog schaut" und lest, desto mehr wollen wir...

19 Mär

Ja, ja die Polter Gruppen oder auch gerne Junggesellenabschied genannt. Eine Zeit lang war es "state of the art" zu diesem Anlass eine Paintball Partie zu arrangieren. Letztes Jahr ist das wieder ein bisschen weniger geworden. Warum ist wirklich schwer zu sagen. Heuer sieht es so aus, als würde das Paintball spielen hierzu wieder entdeckt werden. Aus meiner Sicht es nach wie vor schon eine coole Sache, wenn man den zukünftigen Bräutigam entsprechend bunt in den Eheknast schicken kann. Um das natürlich auch entsprechend peinlich zu gestalten (manch einer behauptet es wäre witzig) könnt ihr bei uns verschiedene Kostüme wählen, um den Junggesellen zu verkleiden.

Oft fragen sich die Kunden wie einen Junggesellenabschied organisieren sollen. Wir empfehlen euch hierzu folgendes:


  • Solltet ihr noch andere Freizeitaktivitäten an diesem Tag mit einplanen empfehlen wir euch nur ein 2 Stunden Paket zu nehmen. So könnt ihr in geringer Zeit den maximalen Paintball Spaß erleben und ihr kommt ohne großen Zeitverlust wieder zum nächsten Punkt eurer Tour.
  • Solltet ihr Paintball als Hauptattraktion planen, dann gerne auch ein 3 oder 4 Stunden Paket. Viele Kunden grillen bei uns im Anschluss oder bestellen sich etwas zu essen.
  • Natürlich könnt ihr auch gerne Striptease Tänzer oder Tänzerinnen organisieren.
  • Auch immer wieder gerne gemacht, spezielle Spiele im Rahmen des Paintball Spiels. Aufgaben lösen am Feld, lustige Fotos machen oder ähnliches.



 

18 Mär

Steckt der Europäische Paintball Sport in der Krise?

Ende März startet die NXL Europe in die Saison - Barcelona - was für eine Location für ein Paintball Turnier! Ein Wochenende Paintball spielen, vielleicht ein bissl am Strand bummeln, die wunderschöne Stadt genießen - ja vielleicht sogar noch gleich ein paar Tage Urlaub dran hängen. So zumindest stellen sich die Verantwortlichen unser Leben als Paintball Spieler vor. UND genau hier klafft die große Differenz zwischen Vision und Realität.

Lediglich 66 Teams (zum Zeitpunkt des Beitrages) sind angemeldet. So wenig wie nie zuvor denke ich, aber bleiben wir mal nur in der Königsklasse: 12 Pro Teams - das Maximum wären 20 Teams. Von diesen 12 Europäischen Teams spielen ca. die Hälfte mit Profi Legionären aus den USA oder sind sogar ein vollständiges Team aus den USA (Impact/Heat). Klar könnte man jetzt sagen: "hey cool, da sehe ich tolle Spiele im Live Stream" oder der Eine oder Andere wird vielleicht sogar meinen, dass man sich so mit den Besten messen kann. Bullshit. All diese Argumente sind schwach - es geht im Sport zwar auch teilweise darum sich mit den Besten zu messen, aber ergibt es Sinn, wenn allein der finanzielle Background so unterschiedlich ist, dass man nie eine Chance haben wird, da mitzuhalten? Es geht auch darum sich zu verbessern und das in den Ergebnissen zu sehen. Wie kann ich mein Paintball Leben lang versuchen mich zu verbessern, aber nie die Chance bekommen, um einen Titel zu spielen? Das motiviert vielleicht kurzfristig aber langfristig kommt die Ernüchterung.

Was wäre, wenn die Amis nicht in Europa spielen dürften? 

Was wäre, wenn ein Team in Europa nur aus 10 Prozent Legionären bestehen dürfte?

Wäre dann alles fairer? Würden dann aus den nationalen Ligen mehr Teams den Schritt in eine untere Division der NXL wagen ums sich dann Jahr für Jahr hochzuspielen? Ich denke ja, denn wenn du oben ankommst, dann weißt du vielleicht, dass es nicht für ganz oben reicht, aber es wäre fair!

Was ist so unfair? Ein paar wenige, sehr gute Spieler bekommen ein Mega Sponsoring, Paint, Reisekosten, Startgebühren und was sonst noch anfällt werden bezahlt. Dazu vielleicht noch ein Einkommen von dem man als junger Paintball begeisterter Leben kann. UND du? Und wir? Wir bezahlen alles selbst. Paint, Hotel, Flug, den Ausflug zum Strand, das Abendessen im Restaurant - uh ja - so ein Wochenende geht dann schnell Richtung 800 bis 1000 Euro. Was macht der Ami? Ja, wenn du arbeitest trainiert er.

Wenn du es dann doch versucht hast und viele Jahre auf der NXL in unteren Divisionen verbracht hast, dann siehst du, dass du, da oben nie eine Chance haben wirst und das killt unseren Sport.

Zu guter Letzt noch ein Beispiel, als die NXL noch Mille hieß und ich mit meinem Team Freefall an irgendeinem Sonntag (Sunday Club) in irgendeiner Stadt in Europa in einem Viertel Finale in irgendeiner Division spielte, kam ein Gegner mit einem riesen Kader. Ca. 10 Spieler - davon 5 aus dem Land des Teams - und 5 Pros aus diversen Ländern. Dieser Gegner stellte mal die Eigenbau Spieler auf den Platz und wir führten rasch 3:0 - doch dann kamen die Pros und es stand am Ende 3:4. Der Superreiche Eigentümer dieses Teams hat sich dann gefreut und im nächsten Jahr war dieses "Team" dann wieder weg vom Fenster, weil der Typ sein Geld lieber in Ferraris oder was weiß ich steckt. Cool und wir sind dezent um ein Semifinale umgefallen und haben uns ALLES selbst bezahlt. Autofahrt am Sonntagabend Richtung Heimat, die ganze Nacht durch, damit am Montag jeder Arbeiten kann inklusive.

So wird das nix. Hier muss eine große Reform her. Alles muss neu überdacht werden! Denn wie schnell ein Team weg ist, weil der Hauptsponsor nicht mehr zahlt, sieht man an den TonTons. Das französische Topteam, Urgestein des Paintball Sports zieht sich zurück, weil sie jetzt selbst für die Paintballs zahlen müssten. (GI hat sich ja von der NXL Europe zurückgezogen) 

Ach ja - und die Realität bei den NXL Teams die keinen reichen Onkel haben sieht eher so aus: Kein Abendessen in einem schönen Restaurant. Vielleicht selber kochen. Kein Urlaubstag mehr dran hängen weil wer zahlts? Ach ja und wenn du die Paint kaufst, bekommst du meistens nicht die Beste Charge, weil die bekommt das Top Team. Au ja! So reduziert man die Halbwertszeit eines Paintball Spielers gleich einmal um 50%.

Over and Out.

14 Mär

Planet Eclipse muss ein Software Update auf ihren CS2 Geos machen. Grund dafür, auf der NXL in den USA vergangenes Wochenende wechselten zwei CS2 in die Factory Ettings und das bedeutet dann einen illegalen Feuermodus, nämlich den: "Uncapped Semi Mode" - warum weiß keiner. Darum möchte Planet Eclipse vorbeugen und stellt ein Software Update zur Verfügung. Downloaden kann man das gratis auf der Planet Seite. Auch auf YouTube gibt es dafür ein Video wie man das selbst macht...

"here we go" wenn du meinst, dass das für dich ein Thema ist:







.

13 Mär

Seit gut einem Jahr haben wir bei Paintball Dream Fields ein Stammkunden Rabatt System eingeführt. Das bedeutet wenn du bei uns das erste mal Paintball spielen bist, dann kannst du dich nach dem spielen in unser Stammkunden System eintragen. Das geht ganz schnell und einfach - der erste Bonus den du dann abstaubst bedeutet gleich einmal 10 Euro Rabatt auf dein nächstes Paintball Abenteuer. Ein paar mal im Jahr laden wir euch dann auch noch extra per Newsletter dazu ein an speziellen Rabatt Aktionen teilzunehmen. Aktuell haben wir gerade ein 34% Rabatt Angebot laufen. Darum sollten alle Stammkunden, die bereits einen Newsletter von uns erhalten bis ende April buchen, um diese Aktion nicht zu verpassen. Um welches Paket es sich dabei handelt und was sonst noch für Deals laufen, tja - das wissen eben nur die Stammkunden!

Wann immer ihr dieses Bild seht, dann solltet ihr also weiter lesen!



11 Mär

Das erste Event der NXL USA in Las Vegas wurde vergangenes Wochenende gerockt. Bei offensichtlich Paintball-angenehmen Temperaturen konnten Teams aus Nord- und Südamerika ihr Können unter Beweis stellen. Wir gehen hier nie auf die unteren Divisionen ein, sondern berichten immer nur über die Pro Teams.

Im Winter wurden die Pro Teams wieder einmal richtig durchgemischt. Diesmal fanden aber noch einmal deutlich mehr Spielerwechsel zwischen den Teams statt als im vergangenen Jahr. Manchmal kommt es mir so vor, als würde jemand einen Sack aufmachen, jeder Team Owner schmeißt ein paar Namen in den Sack und dann wird gelost. 

Somit standen einige Teams in deutlich veränderten Einheiten am Platz und es war erstmal spannend zu sehen, wie sich das in ihren Leistungen auswirken würde.

Am ende des Tages waren es aber eigentlich die gleichen Teams die den Sunday dominiert haben. Ausnahme, "Aftermath" - dieses Team spielte in Summe doch über den Erwartungen!

Am Ende des Tages lautete das Pro Finale "Heat" gegen "Impact" - die beiden, alles dominierenden Teams aus 2018 stellten damit auch das erste Finale 2019.

Das Feld war eigentlich super slow zu spielen. Aggressive Breakouts waren beinahe unmöglich. Nick Leival und Justin Rabakoff waren für mich die spielentscheidenden Faktoren bei Impact. Für Heat war in dem Finale nichts zu holen - das Layout für ihren Style viel zu langsam und defensiv. Aber in Summe sollte dieses Ergebnis die Heat Spieler zufrieden stellen, denn die Vorrunde und der Weg ins Finale war von sehr knappen Spielen begleitet (Anm. Viertelfinale: AC Dallas vs Heat, Dallas hatte das Spiel in der Overtime schon im Sack, aber ein Penalty rettete ein Draw für Heat obwohl sie keinen Spieler mehr am Platz hatten. Also wurde diese Begegnung in einem 1on1 entschieden - im 2. Durchgang machte es dann Heat.)

Besonders möchte ich aber auf Russian Legion hinweisen, denn die werden heuer sicher auch ganz oben mitspielen können, wenn die Layouts so langsam zu spielen sind! Gegen Impact waren sie im Semifinale allerdings chancenlos. 

Hier noch ein kleines Detail am Rande:


07 Mär

Seit einigen Jahren darf ja bekanntlich nur gelbe Fülle bei den Paintballs auf Turnieren der NXL verwendet werden. (Auch auf der Paintball Bundesliga ist das übrigens so). In der NXL USA soll zum 2. Event ein Pilot Versuch gestartet werden, um Pink wieder zurück in den Sport zu holen. Warum wurde pink oder eine andere Farbe überhaupt verboten? Gelb lässt sich einfach am besten von der Umgebung eines Paintball Turniers wieder weg machen. Wer schon mal auf einem großen Event war, der wird wissen, dass die Paintballer überall ihre Farbe verteilen. Auf den Parkplätzen, auf der Straße oder im Hotel. Manche glauben eben sie sind Rockstars und benehmen sich sehr schlecht. Das war einer der Gründe. In diesem Pilotversuch sollen Hersteller die Möglichkeit bekommen zu beweisen, dass sie Pinke Fülle herstellen können, die leicht abwaschbar sein soll. GI war immer talentiert gute, orange oder Pinke Fülle zu produzieren. Bei Gelb haben sie sich immer eher schwer getan.

Und jetzt kommts, GI ist kein Sponsor auf der NXL Europe und daher soll es hier keine Comeback einer anderen Farbe geben...