Poltern bei Dream Fields

19 Mär

Ja, ja die Polter Gruppen oder auch gerne Junggesellenabschied genannt. Eine Zeit lang war es "state of the art" zu diesem Anlass eine Paintball Partie zu arrangieren. Letztes Jahr ist das wieder ein bisschen weniger geworden. Warum ist wirklich schwer zu sagen. Heuer sieht es so aus, als würde das Paintball spielen hierzu wieder entdeckt werden. Aus meiner Sicht es nach wie vor schon eine coole Sache, wenn man den zukünftigen Bräutigam entsprechend bunt in den Eheknast schicken kann. Um das natürlich auch entsprechend peinlich zu gestalten (manch einer behauptet es wäre witzig) könnt ihr bei uns verschiedene Kostüme wählen, um den Junggesellen zu verkleiden.

Oft fragen sich die Kunden wie einen Junggesellenabschied organisieren sollen. Wir empfehlen euch hierzu folgendes:


  • Solltet ihr noch andere Freizeitaktivitäten an diesem Tag mit einplanen empfehlen wir euch nur ein 2 Stunden Paket zu nehmen. So könnt ihr in geringer Zeit den maximalen Paintball Spaß erleben und ihr kommt ohne großen Zeitverlust wieder zum nächsten Punkt eurer Tour.
  • Solltet ihr Paintball als Hauptattraktion planen, dann gerne auch ein 3 oder 4 Stunden Paket. Viele Kunden grillen bei uns im Anschluss oder bestellen sich etwas zu essen.
  • Natürlich könnt ihr auch gerne Striptease Tänzer oder Tänzerinnen organisieren.
  • Auch immer wieder gerne gemacht, spezielle Spiele im Rahmen des Paintball Spiels. Aufgaben lösen am Feld, lustige Fotos machen oder ähnliches.