T4E-Sport Schießstand

22 Mai

Jetzt verrate ich euch unser Bauprojekt 2020 - wir werden eine T4E Schießstand bauen!

Was bedeutet T4E:

Das Kürzel steht für "Training for Engagement", einen polizeitaktischen Begriff, der realitätsnahe Ausbildung charakterisiert. Mit Waffen im Design der echten Dienstwaffen und Gummi Geschossen kann hier ohne der Gefahr von echter Munition trainiert werden. So lassen sich Bewegungsabläufe besser automatisieren und vor allem eines, es macht richtig Spaß!

In einem eigenen Konzept weise ich explizit darauf hin, dass wir hier eine eigene Form kreieren! Darum auch die Überschrift: "T4E-Sport" - du wirst bei mir auf spezielle Targets und Scheiben schießen können und das ganze mit Zeitnehmung! Das heißt: buzzern - schnell ziehen, vordefinierte Targets treffen und wieder buzzern > Zeit = Trumpf.

Unser T4E-Sport Stand wird 15 Meter lang und 3 Meter breit sein - auf diesem Foto siehst du den ersten Bauschritt. Wir haben dafür unser altes Material Lager geräumt, einige Bäume geschnitten und begradigt...

Bleib dem Blog treu und du wirst die Bauschritte verfolgen können...